zerosol

der neue klimafreundliche, flüssige Brennstoff für Ihre Heizung

Es ist Zeit für die Brennstoffwende! Mit zerosol wird Heizen sauber und nachhaltig. Gleichzeitig bleibt Heizen flüssig, unabhängig und zuverlässig. Und das in der bestehenden Heizölanlage.

Mehr über zerosol

Die Klimaziele im Blick mit zerosol

Klimaschutzziele, CO2-Preis, neue Fördermöglichkeiten. Für eine Treibhausgasneutralität bis 2050 stellt sich der Energiesektor neu auf. Um CO2-Emissionen langfristig zu reduzieren, bedarf es auch einer energieeffizienten und ressourcenschonenden Heizlösung.

Einer Lösung, die für bestehende Anlagen gemacht ist. Einer Lösung, die mit den Klimaschutzzielen Hand in Hand geht. Die Lösung ist ein alternativer, flüssiger Brennstoff: zerosol.
Es ist Zeit für zerosol

Durch den innovativen Brennstoff wird die bewährte Ölheizung zur zukunftssicheren zerosol-Anlage.

Zu den Produktvorteilen

Auf Aktuelles im Blog – von A bis zerosol.

In unserem Blog erfahren Sie alles über Heizen in der Energiewende. Von Neuigkeiten und Hintergrundberichten bis hin zu Experteninterviews. Klicken Sie sich durch unsere Blogbeiträge.

Unabhängig, klimaneutral & modern: Mit aktueller Brennwerttechnik und in Kombination mit erneuerbaren Energien steht die Ölheizung anderen Energieträgern wie beispielsweise der Gasheizung in nichts nach.

Ob als Kraftstoff oder als Brennstoff – CO2-neutrale, synthetische und biogene Energieträger werden gebraucht, um die Klimaziele zu erreichen. Entscheidend dafür ist, dass es gelingt, innovative Produkte in den Markt zu bringen und damit reale Alternativen zum klassischen Mineralöl zu schaffen.